Über uns

Süß & g`sund – Genuss ohne Zucker

das sind die Vitalsüßspeisen


von

Irina Regner & Ihrem Team


Irina Regner arbeitete lange Jahre als pharmazeutisch kaufmännische Assistentin in einer Wiener Apotheke. Da Backen von Süßspeisen Ihre große Leidenschaft ist, beschäftigte Sie sich damit in Ihrer Freizeit. Durch eine bewusste Ernährungsumstellung ihrer Schwester hat sie eine Möglichkeit gesucht und gefunden, Süßes zu kreieren ohne der üblichen negativen Auswirkungen auf Magen, Darm und Gewicht.


Mit den Süß & g´sund Vitalsüßspeisen hat sie jetzt ihr Hobby zum Beruf gemacht. 2016 startete sie eine Ausbildung zur Dipl. Ernährungstrainerin und seither widmet Sie sich ausschließlich Ihrer Süß & g`sund Linie.


Irina Regner backt mit Liebe und das spürt man bei jedem Biss, Vitalsüßspeisen schmecken einfach himmlisch!


Mögen Sie Süßes? Sind Ihre Kinder/Partner oder Freunde Naschkatzen? Dann überraschen Sie/Ihn mit handgemachten Torten, Schokoriegeln, Brownies oder Pralinen, welche zu 100 % aus natürlichen BIO-Rohstoffen bestehen. Denn Süßes muss nicht unbedingt ungesund sein, es geht auch anders!



Was ist das Besondere an den handgemachten Torten, Schokoriegeln und Pralinen?


Ungünstige Kohlenhydrate wie weißes raffiniertes Mehl sowie gesättigte Fette wie Margarine, Butter werden einfach weggelassen und durch sehr gute Kohlenhydrate wie Haferflocken, Buchweizen, getrockneten Früchten wie Datteln, Rosinen, Kirschen und sehr guten Fetten wie Nüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Kakaobutter ersetzt. Abgerundet werden die Vitalsüßspeisen mit Kakaopulver und diversen natürlichen Gewürzen wie Vanille, Kurkuma, Zimt, Kardamom oder Ingwer.


Die Rohmasse der Vitalsüßspeisen wird nur bis maximal 40 Grad erwärmt. Durch diese schonende Verarbeitung, kann der Körper die wertvollen Mineralstoffe und Vitamine perfekt aufnehmen und so seine körperliche und auch geistige Leistungsfähigkeit steigern.


Durch ihre hochwertigen Inhaltsstoffe sind Vitalsüßspeisen natürliche Nahrungsergänzungsmittel und zugleich ein sinnlicher Gaumengenuss ohne Zucker, Weizen oder Eier!



Vitalsüßspeisen sind


  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • ohne Eier
  • ohne tierische Fette
  • ohne raffinierten Zucker
  • zu 100 % BIO
  • für Diabetiker geeignet
  • für Kinder ab 1 Jahr geeignet
  • bis zu 2 Wochen haltbar
  • last but not least … mit Liebe gemacht



Vitalsüßspeisen wirken sich durch ihre Zusammensetzung auch günstig auf unsere Gehirnleistung aus. Nüsse und Mandeln haben einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, was sich auch positiv auf unsere Gefäße und den Cholesterinspiegel auswirkt. Denn Cholesterin ist nur in tierischen Produkten (Fetten) enthalten.


Vitalsüßspeisen sind daher Brainfood pur und ideal als kleiner Lunch oder Nascherei für zwischendurch.


*** Unter „Brainfood“ versteht man Lebensmittel, die sich besonders günstig auf unsere Gehirnleistung, in Bezug auf Merk- und Konzentrationsfähigkeit auswirken. ***


Durch ihren hohen Vitamin-B Gehalt sind Nüsse und Co die ideale Nervennahrung. Sie stärken Gedächtnis und Nervenfunktion und erhöhen dadurch die Konzentrations- sowie Lernfähigkeit. Mandeln haben besonders viel Vitamin-E und sind reich an Folsäure.


Daher sind Vitalsüßspeisen auch für Kinder eine willkommene Alternative zu herkömmlichen Süßigkeiten.


Vitalsüßspeisen sind auch gut für die Seele!

Denn das im Kakaopulver enthaltene Tryptophan – der Vorstoff des Botenstoffes Serotonin, auch Glückshormon - ist für die leicht stimmungsaufhellende Wirkung von Schokolade verantwortlich.


Herkömmliche Mehlspeisen regen durch die Kombination von weißen raffiniertem Mehl, Zucker und gesättigten Fetten wie Margarine und Butter die Bauchspeicheldrüse zur Überproduktion von Insulin an, und dies führt zu einem erhöhten glykämischen Index. Das wiederum unterbindet die Fettverbrennung und bewirkt Heißhunger und somit kommt es in weiterer Folge zu Übergewicht und Diabetes.


*** der „glykämische Index“ gibt die Zuckermenge an, die nach der Verdauung frei wird und den Blutzuckerspiegel erhöht. Unter Glykämie versteht man den Zuckergehalt bzw. Glukosegehalt im Blut. *** 



Lange Zeit ging man davon aus, dass Kalorie gleich Kalorie ist und somit bei gleicher Kohlenhydratmenge die gleiche blutzuckersteigernde Wirkung entsteht. Nach heutigem Stand der Wissenschaft weiß man aber, dass es durch die unterschiedliche Verdaulichkeit zu ganz unterschiedlichen Erhöhungen kommen kann. Bei Kohlenhydraten mit vielen Ballaststoffen wie z.B. Haferflocken, Buchweizen, oder Nüssen, hat der Körper mehr „Arbeit“ und somit bleiben weniger Kalorien übrig als bei Kohlenhydraten wie Zucker, Mehl oder modifizierter Stärke.


Ebenso verhält es sich bei den Fetten. Die mehrfach ungesättigten Fette von Nüssen, Mandeln und Mohn regen die Zellen zur Fettverbrennung an, während gesättigte Fette wie Butter und Margarine nicht nur unseren Cholesterinspiegel, sondern auch unsere Fettzellen erhöhen.


Deshalb ist es nicht notwendig bei Irina Regner´s Vitalsüßspeisen Kalorien zu zählen.

Wie immer gilt „achten Sie auf ein gesundes Sättigungsgefühl und genießen Sie maßvoll“!


Top